Stichworte, ...
back

Schönstes Grabmal 2013 gesucht

Die Internetplattform Aeternitas veranstaltet gemeinsam mit der Fachzeitschrift Naturstein auch in 2013 wieder den Grabmal-TED. Bei dieser Online-Abstimmung wird das beste Grabmal gesucht. Grabmalgestalter können ihre Entwürfe noch bis zum 29. März einreichen. Das Voting selbst startet am 1. April 2013.

03. März 2013
Unter www.grabmal-ted.de findet auch in diesem Jahr wieder eine Abstimmung für das schönste Grabmal statt. Initiatoren dieser Umfrage sind  Aeternitas und die Zeitschrift Naturstein. Ab dem 1. April 2013 kann jeder Interessierte sein Votum abgeben, was ihm gefällt und welche Grabmale er auf den Friedhöfen gerne sehen würde. Im Rahmen der Onlineabstimmung sollen Grabmale gezeigt werden, wie sie auf jedem Friedhof stehen könnten und wie sie jeder kaufen könnte.

Der Grabmal-TED ist als Plattform gedacht, um bei einer breiten Öffentlichkeit für gute Grabmale zu werben und Menschen fernab der Branche mit dem Thema Grabmal in Kontakt zu bringen. Ziel ist es laut Ausrichter, einen hohen gestalterischen Anspruch mit dem Bedürfnis vieler Menschen nach einem ausdrucksstarken und dennoch bezahlbaren Grabmal zu verbinden.

Gestalter von Grabmalen, die sich noch anmelden möchten, tun dies unter www.grabmal-ted.de Dort ist ein Anmeldeformular hinterlegt und es besteht die Möglichkeit, Bilder hochzuladen. Teilnahmeberechtigt sind handwerklich gestaltete ebenso wie industriell gefertigte Erd- und Urnengräber. Bei den Materialien ist Naturstein ebenso zugelassen wie Holz, Stahl oder ähnliches. Kombinationen sind ebenfalls erlaubt. Allerdings gibt es auch einige Neuerungen beim TED 2013: Erstmals sind nur Grabmale aus heimischen Materialien zugelassen. Pro Teilnehmer dürfen nur noch bis zu zwei Arbeiten eingereicht werden. Diese müssen nicht nur bundesweit zum Verkauf stehen, auch die Angabe eines genauen Endkundenpreis sowie von Transport- und Versandkosten sind Pflicht. Die Teilnahme ist diesmal kostenlos.

Nach Abschluss des Grabmal-TEDs werden die eingereichten Grabmale auch unter www.gute-grabmale.de gezeigt.


Informiere deine Follower über diesen Artikel.
Teile diesen Artikel mit deinen Google-Kreisen.
Auf anderen Social Networks posten.
Stichworte: Journal,


Das Interesse an Casting-Shows verflacht zusehends und auch Schönheitswettbewerbe sind nicht mehr in allen Gesellschaftsgruppen von Interesse. Einen...

Den Weltraum erreichen sie wohl nicht - auch wenn der Name swiss space hub agency es vermuten lässt. Dennoch verspricht das schweizer Unternehmen...

Statt in der See bestattet, wurden 67 Urnen in einem leer stehenden Haus im Harz gehortet. Das berichten derzeit mehrere Medien, unter anderen Erfahren Sie mehr

0,27 Sekunden benötigt Goolge, um über 300.000 Ergebnisse zum Thema Diebstahl auf dem Friedhof zu finden. Die meisten Einträge verweisen dabei auf...

Die letzten Gedanken und Empfindungen großer Dichter und Denker sind uns vielfach bekannt. Nicht wenige Werke beschreiben detailliert die Tage und...

Im Fokus des interaktiven Magazins Yourope stehen die ganz alltäglichen Herausforderungen der Europäer. KAFFEE, KUCHEN, TOD - DER NEUE UMGANG MIT...

"Mich hat berührt, wie sehr die Menschen, die ich getroffen habe, am Leben hängen. Der Zeitpunkt für ein selbstbestimmtes Ende, dieser...

Wer erinnert sich nicht mehr an Knut? Für viele ist der 2011 verstorbene Eisbär aus dem Zoologischen Garten Berlin der Inbegriff des liebenswerten...

Wie sinnlich können "Sinnobjekte" sein, die für sakrale Zwecke entworfen werden? Schaut man auf die Internetseite des Designers Andreas...

Der Bundesverband Deutscher Bestatter gab am 15. Oktober 2013 die Bundessiegerin des Bundesleistungswettbewerbs der Bestattungsfachkräfte bekannt....

Traueranzeige online gestalten und aufgeben
Muster-Traueranzeigen ansehen
 
 
 
Thanks for visiting