Stichworte, ...
back

Petition 40856

Unsere Demokratie ermöglicht jedem, Einfluss auf die Politik zu nehmen. Zum Beispiel durch das Einreichen einer Petition in den Deutschen Bundestag. Das tat auch Matthias-Alexander Treptow mit seiner Petition für das Bestattungswesen - Einführung einer gesetzlichen Bestattungsvorsorge vom 20.03.2013.

29. April 2013
Der Text zur Petition 40856 lautet: Der Deutsche Bundestag möge beschließen eine Gesetzliche Bestattungsvorsorge einzuführen, um die Sicherstellung einer individuellen und menschenwürdigen Bestattung zu ermöglichen! Somit würden auch die Sozial- und Ordnungsämter entlastet und die schon klammen Städte- und Gemeindekassen geschont.

Näheres in der Begründung.

Begründung
Gesetzliche Bestattungsvorsorge
Die gesetzliche Bestattungsvorsorge soll den finanziellen Teil einer jeden Bestattung absichern. Es ist wichtig das Bestattungen nicht alleine an den Angehörigen eines Verstorbenen kleben bleiben. Oftmals haben die Angehörigen keine finanziellen Mittel eine vernünftige Bestattung auszurichten. Im Gegenteil, werden die Sozialämter angewiesen werden die Bestattungen zu übernehmen und dann wird die günstigste Variante gewählt, die oft gegen den Willen des Verstorbenen arggieren. Das soll mit einer gesetzlichen Vorsorge für alle BundesbürgerInnen neu geregelt werden. JedeR BundesbürgerIn zahlt in den Vorsorgetopf ein und erhält nach seinem Ableben eine würdige Bestattung die auch nach dem Willen des Verstorbenen ausgestaltet werden kann. Somit werden auch die Angehörigen des Verstorbenen entlastet, sodass hier keine Sorgen auftreten um die Finanzierung der Bestattung. Eine Auszahlung an die Angehörigen soll es bei dem Modell nicht geben, die Bezahlung wird dann über die Vorsorgekasse für Bestattungswesen getätigt.

Ein Jeder BürgerIn hat somit die Pflicht sich Gedanken zu machen wie und wo diese Person bestattet werden möchte. Die Bestattungsvorsorge soll umfassen:

  • Die Friedhofsgebühren
  • Die Bestattungsgelder
  • Den Sarg; Die Urne
  • Die Feuer-/Erd-/See-/Naturbestattung
  • Die Trauerfeier
  • Die Beurkundungen (Totenschein, Sterbeurkunden)
  • Grabstein/Gedenkstein
  • Die Traueranzeige

Die Bestattungsvorsorge sollte gekoppelt werden mit der gez. Rentenversicherung. Die Sozial- und Ordnungsämter der Kommunen werden entlastet und die Kassen der Städte und Gemeinden werden geschont.

Petitionsseite des Deutschen Bundestages

Mitgezeichnet werden kann die Petion 40856 noch bis zum 23.05.2013 hier


Informiere deine Follower über diesen Artikel.
Teile diesen Artikel mit deinen Google-Kreisen.
Auf anderen Social Networks posten.
Stichworte: Journal,


Das Interesse an Casting-Shows verflacht zusehends und auch Schönheitswettbewerbe sind nicht mehr in allen Gesellschaftsgruppen von Interesse. Einen...

Den Weltraum erreichen sie wohl nicht - auch wenn der Name swiss space hub agency es vermuten lässt. Dennoch verspricht das schweizer Unternehmen...

Statt in der See bestattet, wurden 67 Urnen in einem leer stehenden Haus im Harz gehortet. Das berichten derzeit mehrere Medien, unter anderen Erfahren Sie mehr

0,27 Sekunden benötigt Goolge, um über 300.000 Ergebnisse zum Thema Diebstahl auf dem Friedhof zu finden. Die meisten Einträge verweisen dabei auf...

Die letzten Gedanken und Empfindungen großer Dichter und Denker sind uns vielfach bekannt. Nicht wenige Werke beschreiben detailliert die Tage und...

Im Fokus des interaktiven Magazins Yourope stehen die ganz alltäglichen Herausforderungen der Europäer. KAFFEE, KUCHEN, TOD - DER NEUE UMGANG MIT...

"Mich hat berührt, wie sehr die Menschen, die ich getroffen habe, am Leben hängen. Der Zeitpunkt für ein selbstbestimmtes Ende, dieser...

Wer erinnert sich nicht mehr an Knut? Für viele ist der 2011 verstorbene Eisbär aus dem Zoologischen Garten Berlin der Inbegriff des liebenswerten...

Wie sinnlich können "Sinnobjekte" sein, die für sakrale Zwecke entworfen werden? Schaut man auf die Internetseite des Designers Andreas...

Der Bundesverband Deutscher Bestatter gab am 15. Oktober 2013 die Bundessiegerin des Bundesleistungswettbewerbs der Bestattungsfachkräfte bekannt....

Traueranzeige online gestalten und aufgeben
Muster-Traueranzeigen ansehen
 
 
 
Thanks for visiting