Stichworte, ...
19. November 2017

Lexikon

Hier finden Sie Erklärungen zu zahlreichen Begriffen!

Seite: 1 von 1 | Eintrag: 1 bis 1
Bestattungsinstitut
Ist kein Bestattungsvorsorgevertrag vorhanden, sind die Angehörigen aufgefordert, einen Bestatter zu beauftragen. Je nachdem, ob die Wünsche des Verstorbenen bekannt sind, wird mit dem Unternehmen festgelegt, welche Art der Bestattung vorgenommen wird. Dabei entscheiden die Hinterbliebenen, welche Aufgaben das Bestattungsinstitut übernehmen soll. Von der Überführung des Toten über die Ausgestaltung der Trauerfeier bis zu Behördengängen bieten die Unternehmen in der Regel eine Vielzahl von Dienstleistungen an.
Seite: 1 von 1 | Eintrag: 1 bis 1
Informiere deine Follower über diesen Artikel.
Teile diesen Artikel mit deinen Google-Kreisen.
Auf anderen Social Networks posten.
Erbschein
Wer seinen Liebsten etwas von Wert hinterlassen kann und will, sollte dies in einem Testament klar und eindeutig verfügen. Um aber überhaupt in den...
Seelsorge
Die Seelsorge ist im weitesten Sinne mit Begleitung, im engeren Sinne mit Ermutigung, Ermahnung und Tröstung zu umschreiben. Sie steht in unseren...
Trauerfeier
Die Trauerfeier ist eine Zeremonie, bei der es je nach Religionszugehörigkeit eine bestimmte Abfolge bzw. Liturgie gibt. Das heißt, dass festgelegt...
Trauerredner
In der christlichen Trauerfeier wird die Aussegnung durch den Pfarrer oder den Pastor vorgenommen. Dieser hält meist auch die Trauerrede. Es ist...
Traueranzeige online gestalten und aufgeben
Muster-Traueranzeigen ansehen
 
 
 
Thanks for visiting